Anne-Sophie Mutter Anne-Sophie Mutter Anne-Sophie Mutter © Monika Höfler
Sa, 11.5.2019 20 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal ausverkauft € 29.10 | 89.90 | 123.60 | 146.10 | 168.60 Weitere Informationen zum Ticketkauf

Anne-Sophie Mutter

Für Anne-Sophie Mutter ist Mozart »ihr Held«. Wenn sie ihm nun gemeinsam mit dem Kammerorchester Wien-Berlin einen ganzen Abend in der Elbphilharmonie widmet, kommt zusammen, was zusammen gehört: die Violinkonzerte des musikalischen Genies, das mit so leichter Hand komponierte wie kein anderer, sowie die Perfektion, die beispiellose Brillanz des Klangs und die Erfahrung einer über 40-jährigen Bühnenkarriere, wie sie wohl derzeit nur eine Geigenvirtuosin vorzuweisen hat. Bereits 2005 hat Anne-Sophie Mutter mit dem London Philharmonic Orchestra eine Gesamteinspielung der Mozart-Konzerte vorgelegt – mit dem Kammerorchester Wien-Berlin steht ihr nun eines der hochkarätigsten Ensembles zur Seite: Schließlich gehören seine Mitglieder zu den besten Orchestern der Welt, zu den Wiener und den Berliner Philharmonikern.

Künstler

Anne-Sophie Mutter Violine und Leitung

Kammerorchester Wien-Berlin

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester D-Dur KV 211
Konzert für Violine und Orchester G-Dur KV 216

- Pause -

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Violine und Orchester A-Dur KV 219
Sinfonie Es-Dur KV 16

Veranstalter

ProArte / HamburgMusik gGmbH