Anna-Lena Schnabel Anna-Lena Schnabel Anna-Lena Schnabel © Steven Haberland
Do, 24.5.2018

20:30 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg Kleiner Saal Tickets € 9.00 | 17.00 | 26.00 | 42.00 Weitere Informationen zum Ticketkauf

Anna-Lena Schnabel Quartett

Die Saxofonistin Anna-Lena Schnabel gilt mit ihren mal lyrischen, mal atemberaubend virtuosen Improvisationen als erfolgreichste Jazz-Newcomerin des Jahres. In ihren eigenen Kompositionen erzählt Schnabel gerne Geschichten: Von »Bottles, Books & Bamboo« handelt ihr erstes Album, auf dem sie leichtfüßig zwischen Jazz-Tradition und Moderne wechselt. Erst kürzlich wurde sie dafür mit einem Echo-Preis ausgezeichnet. Nun tritt die Wahl-Hamburgerin, die an der Musikhochschule an der Alster studierte und sich in hiesigen Clubs ihre ersten Sporen verdiente, auch beim Musikfest an.

Künstler

Anna-Lena Schnabel alto sax, flute

Florian Weber piano

Phil Donkin double bass

Björn Lücker drums

Programm

»Books, Bottles and Bamboo«

Veranstalter

HamburgMusik gGmbH